In der Spalte „Category“ sehen Sie, für welche Windows-Version sich das Update eignet, etwa „General/17134“ (Version 1803, April-2018-Update, Redstone 4). Fahren Sie mit dem Mauszeiger über eine Zeile in der

Share